Menu
  • Slide 1Gruppe junge Leute

    Das Europäische Solidaritätskorps ESKBe prepared to be surprised!

    Über den Tellerrand blicken, den eigenen Horizont erweitern, in fremde Kulturen eintauchen - das alles und noch sehr viel mehr bietet das ESK. Lebe und engagiere dich im Europäischen Ausland.

ESK - mach aus Deinem Leben eine Reise. Das Ziel heißt Neuland.

Einige Monate oder sogar ein ganzes Jahr woanders in Europa leben, eine andere Kultur kennenlernen, Sprachkenntnisse verbessern und sich dabei auch noch gemeinnützig engagieren - das klingt doch nach einem guten Plan. Während eines sozialen Einsatzes im europäischen Ausland wichtige und spannende Erfahrungen sammeln - das kannst Du beim Europäischen Solidaritätskorps (ESK), vorher Europäischer Freiwilligendienst genannt. Der ESK ist ein sozialer Einsatz im europäischen Ausland und dauert in aller Regel zwei bis zwölf Monate.

Wer kann teilnehmen?

Alle jungen Menschen im Alter von 18 bis 30 Jahren können einen sozialen Einsatz im europäischen Ausland absolvieren. Der Europäische Solidaritätskorps ist geeignet für alle, die Interesse an Neuem haben. Wer die Sprache, die Kultur und die Menschen anderer Länder kennenlernen möchte, der ist richtig beim ESK.

Die schönsten Gründe für den ESK

  • Du lernst Land, Leute und Dich selbst besser kennen
  • Du kannst eigene Grenzen ausloten
  • Du kannst Bekanntes hinter Dir lassen und in ein unbekanntes Lebens- und Arbeitsfeld eintauchen
  • Du entdeckst eine neue Sprache oder perfektionierst vorhandene Kenntnisse

Wenn Du ...

  • interessiert daran bist, kostenlos in einem anderen Land Europas zu leben,
  • Lust hast, in eine fremde Kultur einzutauchen,
  • gerne in einem spannenden Projekt mitarbeiten möchtest,

dann findest Du hier auf den Seiten vom Jugendwerk der AWO alles, was Du wissen musst. Oder Du rufst beim Jugendwerk unter der Telefonnummer 0711 945 729 - 124 an.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.