Wir wünschen allen Freund*innen, Bewohner*innerinnen, Mitarbeiter*innen und Geschäftspartner*innen ein frohes, neues Jahr!

Unsere Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen freuen sich über Neujahrsgrüße! So sind Karten mit guten Wünschen immer herzlich willkommen.

Auch in 2021 wird sich die AWO wieder für das Wohl von Menschen in Not einsetzen - und noch für weitaus mehr.

Im Rahmen der bundesweiten Aktion #wirarbeitendran setzt sich die AWO für nachhaltige Entwicklung ein:

"Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verpflichtet alle Staaten der Welt dazu, den Hunger zu beenden, allen ein gesundes Leben zu ermöglichen, menschenwürdige Arbeit zu fördern und dem Klimawandel entgegenzutreten. Als Arbeiterwohlfahrt streiten wir seit jeher für eine solidarische und gerechte Gesellschaft und sind fest mit dem Gedanken der internationalen Solidarität verbunden. Deshalb unterstützen wir die Verwirklichung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung politisch und im Verband. Mit unserer Arbeit tragen wir zum sozialen und ökologischen Wandel bei. Wir sind überzeugt, dass jede Veränderung im bestehenden Gesellschafts- und Wirtschaftssystem ausschließlich auf demokratischem Weg stattfinden kann. Demokratie und Rechtsstaat achten die Würde des Menschen und schützen seine Freiheit. Allen Menschen stehen politische, soziale, bürgerliche, kulturelle und wirtschaftliche Grundrechte zu".

Die AWO Württemberg hat deshalb die Aktion #wirpflanzenundpflegen wieder aufblühen lassen und setzt sich für die private Verbreitung alten, samenfesten Saatgutes.

Das Jahr 2021 läuten wir mit der Aktion: "Happy hot year" ein:

Wer gute Neujahrswünsche ins Seniorenzentrum Kesseläcker schickt und dabei seine Adresse und den Vermerk "Happy hot year" darauf vermerkt, hat gute Chancen, eine Samen-Aktionstüte der alten Chilisorte Prairie-Fire zu erhalten, denn diese werden an die ersten 50 eintreffenden Karten im Laufe des Januars verschickt.*

*Ihre Daten werden nicht weitergegen. Mit der Zusendung und dem Vermerk stimmen Sie einer Zusendung von Samentüten zu. Danach werden die Daten gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, Irrtümer vorbehalten.

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.