Am 28.03.2018 um 18 Uhr laden wir Sie ganz herzlich in die Räume der Begegnungsstätte ein. Dort werden 2 Mitarbeiter des „Gerontopsychiatrischen Beratungsdienstes“ der Evangelischen Gesellschaft (EVA) zu uns ins Haus kommen und uns diese Krankheit sowie den Umgang mit demenziell Erkrankten näher bringen.


Der Vortrag wird sich im Wesentlichen mit drei Schwerpunkten befassen:

1.  Das Krankheitsbild „Demenz“

2. Die Phasenentwicklung von „Demenz“

3. Der Umgang mit von „Demenz“ betroffenen Menschen In der sich daran anschließenden Fragerunde können einzelne Aspekte noch vertieft werden, sowie ihre individuellen Fragen zur Sprache kommen.

Wir hoffen, durch diesen Abend mehr Klarheit im Umgang mit dieser - vor allem für die Angehörigen - schwierigen Krankheit zu schaffen, und Ihnen auch die wahrscheinlich oft empfundene Unsicherheit zu nehmen.

Demenz

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.