Erleben Sie mit uns ein Märchen!

Das Pflegeheim am Mühlbach machte mit beim bundesweiten Vorlesetag Die Kinder des Klex-Kindergartens kommen vorbei und ihnen wird ein Märchen vorgelesen!

Vorlesen von unseren Bildertafeln

Das Märchen rund um die Bremer Stadtmusikanten ist im Pflegeheim am Mühlbach im Rahmen einer Dauerausstellung auf großen Bildtafeln zu sehen, die zusammen einen Therapiegang bilden (siehe auch: http://www.altenpflege-online.net/Therapiegang).

Märchen - ein Schatz für Alt und Jung

Märchen gehören wie Volkslieder und Sprichwörter zum gemeinsamen Erfahrungs- und Wissensschatz, an den sich auch Menschen in hohem Alter und sogar mit einer fortgeschrittenen Demenz noch erinnern. Bei der therapeutischen Aktivierung der pflegebedürftigen Bewohner werden so Erinnerungen geweckt und Anregungen vermittelt. Märchen werden von Menschen aller Altersklassen verstanden und sind somit geeignet, um Alt und Jung zusammenzubringen.

So verfestigt sich das Vorgelesene - mit unserer Märchenbroschüre

Der Therapiegang kann werktags nach vorheriger Absprache von allen Interssierten besichtigt werden. Die AWO hat mit der freundlichen Genehmigung des Vincenz Verlages die Motive der Märchentafeln zu einer Broschüre herausgegeben und so bekommen die Kinder nach dem Vorlesen das Märchen zum Mitnehmen!

In diesem Kontext bieten wir auch Sonderveranstaltungen an: Wir laden Kindergärten und Grundschulklassen ein, zu uns in Haus zu kommen.

Versteht sich von selbst, dass wir uns jetzt schon daruf freuen, am bundesweiten Vorlesetag mitzumachen!

010 Bremer Stadtmusikanten

Broschre Bremertitelbild

 

 

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation