Die Kinderrechte: Erklärt für Erwachsene und für Kinder!

20. November – Internationaler Tag der Kinderrechte
Die Vereinten Nationen feiern: An diesem Tag wurde im Jahr 1989 die Kinderrechtscharta in der UN-Vollversammlung verabschiedet. Damit verpflichteten sich die Staaten zum ersten Mal, völkerrechtsverbindlich für die Wahrung grundlegender Kinderrechte einzustehen. Alle Mitglieder der Vereinten Nationen unterzeichneten die UN-Kinderrechtskonvention – mit Ausnahme der USA.
Der AWO Kreisverband Ulm ❤️ hat in diesem Jahr eine Broschüre herausgebracht, die für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet ist. Auf der linken Seite finden sich Beschreibung der einzelnen Kinderrechte,  auf der rechten werden diese kindgerecht erklärt. Die Figuren "OWA" und "awolino" führen durch die Broschüre.

Kinderrechte 2018

Interessiert? Weitere Infos und Bezugsmöglichkeiten gibt es beim AWO Kreisverband Ulm e.V., Schillerstraße 28/3
89077 Ulm, Telefon: 0731 967982-0

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.