Konzeptentwicklung für neue Angebote: Team 2

Ausgangsfrage: 

Wie können wir es potentiellen Ehrenamtlichen ermöglichen, in konkreten Angeboten gemeinsame Ziele und Erfolge umzusetzen, trotz zäher Prozesse, fehlender Motivation, fehlender Bindungsbereitschaft und fehlender Verantwortungsbereitschaft?

Ziel der Prototypengruppe: 

Mit  der AWO-Challenge-App können Menschen Ideen für Angebote einbringen und auf einem "Markt der guten Ideen" präsentieren. Die besten Ideen gewinnen.

Nächste Schritte zur Umsetzung:

  1. Feedbackrunde vor Ort + konkrete Ideen mitbringen
  2. Klären, wer die App umsetzt (z.B. Campus Founders) - MECT anfragen
  3. Plakat und Einladungslink verschicken

Nächster Videokonferenztermin:

N.N.

Ansprechpartnerin:

Kari Münzinger

 

 

 

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.