Professionalisierung in der Sozialarbeit, Zertifikationsreihe - Start ist Mittwoch, 17. Oktober 2018

Case Management befähigt Fachkräfte im Sozial- und Gesundheitswesen, unter komplexen Bedingungen Unterstützungsmöglichkeiten abzustimmen und die vorhandenen personalen und institutionellen Ressourcen im Gemeinwesen oder im Arbeitsfeld koordinierend heranzuziehen. Das Verfahren soll insbesondere in den Migrationsfachdiensten eingesetzt werden.

Besonderheit dieser Reihe: Die Inhalte und der Umfang dieser Fortbildung erfüllen die Anforderungen des Basismoduls der DGCC (Deutsche Gesellschaft für Care und Case Management) für die Zertifizierung als „Case Manager*in (DGCC)”.
 
Sichern Sie sich daher gleich einen Platz.
 
Alle Informationen hier bei der AWO Akademie

 

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation