Betreutes Wohnen ist eine Wohnform für ältere Menschen in einer senioren- bzw. behindertengerechten Wohnanlage. Konzipiert nach dem Motto "So selbstständig wie möglich, soviel Hilfe wie nötig" ermöglicht Ihnen betreutes Wohnen ein selbstständiges Leben in der eigenen Wohnung, verbunden mit Hilfe und Betreuung bei Bedarf.

Sie bestimmen Ihren Lebensrhythmus und Ihren Alltag ganz individuell. Ihnen stehen aber qualifizierte Hilfeleistungen zur Verfügung, die Sie bei Bedarf abrufen können. Keine Lust oder Kraft zum Putzen? Dann lassen Sie Ihre Wohnung doch reinigen. Der Haustechniker hilft Ihnen bei allen kleineren und größeren Arbeiten und natürlich können Sie sich auch mit Mahlzeiten versorgen lassen oder weitere Hilfen im Alltag in Anspruch nehmen. Da die Anlagen des betreuten Wohnens bei der AWO immer in unmittelbarer Nähe zu bestehenden Seniorenzentren liegen, können Sie auch die dortigen Freizeit- und Kulturangebote mitnutzen. Auch der Besuch des offenen Mittagstisches ist möglich.

Alle Wohnungen sind barrierefrei gestaltet und halten grundsätzlich die Infrastruktur für einen Hausnotruf vor. So können Sie im Bedarfsfall kompetente Hilfe anfordern. 24 Stunden am Tag. Betreutes Wohnen – ein Höchstmaß an Eigenständigkeit, ein sicheres Gefühl und bedarfsgerechte Serviceleistungen.

Betreute Wohnungen vermietet die AWO Württemberg innerhalb der Stadt Stuttgart in den Stadtteilen Feuerbach und Möhringen - sowie in Leinfelden-Echterdingen.

Aktuelle Angebote sowie alle nötigen ersten Informationen erhalten Sie zu den üblichen Bürozeiten bei Frau Vaas-Lutz unter der Rufnummer 0711 / 22903-271.

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation